GESCHICHTE DER ZAHNRADBAHN & RESTAURANT

Lautes LachenDIE GESCHICHTE

DIE ZAHNRADBAHN WURDE 1873 ERBAUT.

ERÖFFNET WURDE SIE 1874.

ES WAR ZU DIESER ZEIT -

DIE 3. ZAHNRADBAHN DER WELT!

 

DIE 1. FUHR 1869 IN AMERIKA -

AUF DEN MOUNT WASHINGTON.

DIE 2. IST DIE VITZNAU RIGI BAHN - SCHWEIZ

DIE 1871 ERBAUT WURDE.

 

1885 ERHIELT DIE KAHLENBERGBAHN-

GESELLSCHAFT DIE ERLAUBNIS, DIE STADT WIEN

VON DER RINGSTRASSE (STATION BÖRSE)

MIT EINER TRAMWAY BIS NACH NUSSDORF

ZU VERBINDEN!

1911 STELLTE DIE KAHLENBERGBAHN GESELLSCHAFT

DEN ANTRAG AUF ELEKTRIFIZIERUNG DER ZAHNRADBAHN!

DIESES PROJEKT SCHEITERTE MIT DEM AUSBRUCH

DES 1. WELTKRIEGES VON 1914.

 

NACH DEM KRIEG 1918 UND DEM ZERFALL DER

K&K DONAUMONARCHIE LITT DIE ZAHNRADBAHN

AN KOHLEMANGEL. GRUND - DIE KOHLEBERGWERKE

WAREN NICHT MEHR AUF ÖSTERREICHISCHEN STAATSGEBIET.

IN FOLGE KAM ES ZU BETRIEBSEINSCHRÄNKUNGEN UND DIE

WIRTSCHAFTSKRISE IN ÖSTERREICH HATTE AUF DIE

AUSFLUGSSTRECKE GROSSE AUSWIRKUNGEN.

ES WURDE ALSO NOCHMALS EIN ANTRAG AUF ELEKRIFIZIERUNG

DER BAHN GESTELLT.

DIE GEMEINDE WIEN LEHNTE DIESEN JEDOCH AB.

SIE GAB DER MOTORISIERUNG - ALSO DEM AUTOMOBIL

UND SOMIT DEM BAU DER HÖHENSTRASSE DEN VORRANG.

 

AM 26. NOVEMBER 1921 WURDE DER PERSONENVERKEHR EINGESTELLT.

IM APRIL 1922 WURDE AUCH DER GÜTERVERKEHR AUF DEN

KAHLENBERG EINGESTELLT.

IN FOLGE DIE GLEISANLAGEN ABGEBAUT UND DER FUHRPARK

VERSCHROTTET.

VON DER ZAHNRADBAHN AUF DEN KAHLENBERG SIND BIS HEUTE

DAS STATIONSGEBÄUDE IN NUSSDORF

(HEUTIGE "EINKEHR ZUR ZAHNRADBAHN") UND DIE TRASSE

DER ZAHNRADBAHN ALS FUSSWEG ERHALTEN GEBLIEBEN.

 

DIE ZAHNRADBAHN GIBT ES SEIT 1922 NICHT MEHR!

VON APRIL BIS OKTOBER FÄHRT HEUTE DER

VIENNA HEURIGENEXPRESS AUF DER STRECKE AB DER

"EINKEHR ZUR ZAHNRADBAHN"

ZUM KAHLENBERG - GRINZING UND ZURÜCK ZUR

"EINKEHR ZUR ZAHNRADBAHN"

DIESE HISTORISCHE STRECKE

BILDER UND HISTORISCHES FINDEN SIE AUCH IN DER

"EINKEHR ZUR ZAHNRADBAHN"

ES LOHNT SICH DIESE HISTORISCHE STRECKE ZU BESICHTIGEN.

BIETET SIE SEHR SCHÖNE EIN- UND AUSBLICKE!

 

FORTSETZUNG FOLGT!